Vita

Geboren
1957
Wohnort
Weimar
Wohnmöglichkeiten
Paris
Nationalität
Frankreich
Größe
178cm
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
braun-grün
Sprachen
Deutsch (Muttersprache)
Französisch (Muttersprache)
Englisch (gut)
Italienisch (Grundkenntnisse)
Dialekt
Führerschein
PKW
Motorrad

Fernsehen und Streaming

2022
Irgendwas mit Medien
Regie: Lennart Schowiak, Simon Domann
UFA Serial Drama
MDR
2021
Mordach
Regie: Roland Suso Richter
UFA Fiction
ARD Degeto
2021
Kälber mit zwei Köpfen
Regie: Benjamin Kramme
Wunschkind Film
2020
Sechs auf einen Streich - Das Märchen vom goldenen Taler
Regie: Cüneyt Kaya
Radio Bremen TV
RBB
2017
Schwarzach 23 und der Schädel des Satan
Regie: Matthias Tiefenbacher
TV 60 Filmproduktion GmbH
ZDF
2015
Tatort - Der irre Iwan
Regie: Richard Huber
W&B Television GmbH
ARD
2015
Mutter reicht’s jetzt
Regie: Matthias Tiefenbacher
Filmpool Fiction GmbH
ARD / Degeto
2014
Hammer & Sichel - Kundenfriedhof
Regie: Oliver Mielke
Entertainment Factory
ARD
2014
Nele in Berlin
Regie: Katinka Feistl
Sabotage Films GmbH
ZDF
2014
Tatort - Hinter dem Spiegel
Regie: Sebastian Marka
HR - Hessischer Rundfunk
ARD
2013
Akte Ex - Der Informant
Regie: Thomas Jahn
HR - Hessischer Rundfunk
ARD
2013
Großstadtrevier - Wie es damals wirklich war
Regie: Jan Ruzicka
Letterbox Filmproduktion GmbH
ARD
2013
Mona kriegt ein Baby
Regie: Ben Verbong
Ninety-Minute Film GmbH
ARD
2013
Paare
Regie: Johannes Buchholz
Friday Film
Arte
2013
Tatort - Die fette Hoppe
Regie: Francis Meletzky
W&B Television GmbH
ARD
2013
Hammer & Sichel - Zurück auf Anfang
Regie: Oliver Mielke
Entertainment Factory
ARD
2011
Krauses Braut
Regie: Bernd Böhlich
Mafilm - Martens Film- und Fernsehproduktions GmbH
ARD
2011
Stubbe - Von Fall zu Fall - Querschläger
Regie: Marcus O. Rosenmüller
Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH
ZDF
2009
Ein Fall für Zwei - Unter Druck
Regie: Claus Theo Gärtner
Odeon Fiction
ZDF
2007
Albert - Mein unsichtbarer Freund
Regie: Jorgo Papavassiliou
Film-Line Productions GmbH
Sat 1
2007
Krauses Fest
Regie: Bernd Böhlich
Mafilm - Martens Film- und Fernsehproduktions GmbH
ARD
2006
Die Kinder der Flucht
Regie: Hans-Christoph Blumenberg
Cinecentrum Hamburg
ZDF
2006
Der letzte Zeuge
Regie: Bernhard Stephan
Novafilm
ZDF
2006
Märchenstunde - Aschenputtel
Regie: Tommy Kappweiß
Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH
ProSieben
2002
Tatort - Schatten
Regie: Thorsten Näter
Radio Bremen
ARD
2000
Die Cleveren - Gier
Regie: Axel de Roche
Velvet Mediendesign
RTL
2000
Liebesengel
Regie: Uwe Janson
Letterbox Filmproduktion GmbH
ProSieben
2000
Anne Frank - The Whole Story
Regie: Robert Dornhelm
Dorothy Pictures
HBO
2000
Küss mich, Tiger!
Regie: Jan Ruzicka
Letterbox Filmproduktion GmbH
ARD
1999
Tatort - Kriegspuren
Regie: Nina Grosse
SWR
ARD
1999
Enthüllung einer Ehe
Regie: Michael Verhoeven
Bavaria Film GmbH , Maran Film GmbH
ARD
1998
Tod in deinen Augen
Regie: Michael Rowitz
Bavaria Film GmbH
Sat.1
1998
Polizeiruf 110 - Mörderkind
Regie: Matti Geschonneck
Thomas Wilkening Filmgesellschaft
ARD
1998
Ein tödliches Wochenende
Regie: Torsten C. Fischer
HDTV Entertainment Holm Dressler Television GmbH
ZDF
1998
Sturmzeit
Regie: Bernd Böhlich
Ziegler Film GmbH & Co. KG
ZDF
1996
Trickser
Regie: Oliver Hirschbigel
Akzente Film & Fernsehproduktion GmbH
NDR
1996
Polizeiruf 110 - Kurzer Traum
Regie: Bernd Böhlich
Andrea Hoffmann Filmproduktion
Reihe, ARD
1993
Der letzte Kosmonaut
Regie: Nico Hofmann
Flamingo Film GmbH
Arte
1989
Der große Bellheim
Regie: Dieter Wedel
Active Film
ZDF

Kino

2020
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
Regie: Detlev Buck
Bavaria Filmproduktion
Warner Bros. Pictures
2012
Die schwarzen Brüder
Regie: Xavier koller
Enigma Film
2010
Gegengerade
Regie: Tarek Ehlail
Sabotakt Filme
2010
Löwenzahn - Das Kinoabenteuer
Regie: Peter Timm
studio.tv.film
ZDF
2008
Die rote Zora
Regie: Peter Kahane
Studio Hamburg International Production GmbH
2007
Rennschwein Rudi Rüssel 2
Regie: Peter Timm
Senator Film Produktion GmbH
2007
Du bist nicht allein
Regie: Bernd Böhlich
Ö-Filmproduktion Löprich & Schlösser GmbH
2005
Shooting Dogs
Regie: Michael Caton-Jones
BBC Films / Adirondack Pictures
2005
Strajk - Die Heldin von Danzig
Regie: Volker Schlöndorff
Provobis Film - Berlin
2004
Der Blindgänger
Regie: Bernd Sahling
Kinderfilm GmbH
ZDF
2004
Die blaue Grenze
Regie: Till Franzen
Discofilm GmbH Köln
2003
Sams in Gefahr
Regie: Ben Verbong
Collina Filmproduktion GmbH / Wilma Film
2002
Verrückt nach Paris
Regie: Eike Besunden
Pinguin Studios
2002
Ich schenk Dir einen Seitensprung
Regie: Dominikus Probst
Bavaria Film GmbH
2001
Heidi M.
Regie: Michael Klier
X Filme Creative Pool GmbH
Arte, WDR
1999
Nachtgestalten
Regie: Andreas Dresen
Rommel Film
1998
Ein tödliches Verhältnis
Regie: Michael Bartlett
Rialto Film GmbH
1998
No trains - no planes
Regie: Joe Stelling
Jos Stelling Filmproducties BV
1997
Transit
Regie: René Allio
Paris Classics Productions
1992
Dead Flowers
Regie: Peter Ily Huerner
Wega-Filmproduktionsgesellschaft m.b.H.
ORF
1992
Stalingrad
Regie: Josef Vilsmaier
Paramount Pictures
1988
Martha Jellneck
Regie: Kai Wessel
Ottokar Runze GmbH & Co
1986
Stammheim
Regie: Reinhard Hauff
Bioskop Filmproduktion GmbH
1979
David
Regie: Peter Lilienthal
Joachim von-Vietinghoff/Pro-ject/FFAT
ZDF

Theater

2022
Das Abschiedsdinner
Regie: Philip Tiedemann
Schlossparktheater Berlin
2020 - 2024
Fräulein Julie
Regie: Torsten Fischer
Renaissance Theater Berlin / Euro-Studio Landgraf
2020
Sommernachtstraum - Eine Shakespeare Revue Konzert Aufzeichnung
Regie: Andreas Morell
Schleswig Holstein Musik Festival
2017
Dominique Horwitz und Murat Parlak erzählen Deutsche Märchen - Ein musikalischer Abend
Regie: Christian Filips
Nationaltheater Weimar
2017
Tod eines Komikers
Regie: Miriam Heinrich Horwitz, Dominique Horwitz
Theater Kosmos Bregenz
2017
Reformhaus Lutter
Regie: Dominique Horwitz
Musiktheater im Revier Gelsenkirchen
2016
Das Leben ein Traum
Regie: Frank Hoffmann
Theatre National du Luxembourg / Ruhrfestspiele Recklinghausen:
2016
Mein Kampf
Regie: Dominique Horwitz
Anhaltisches Theater Dessau
2016
Die Perlen der Cleopatra
Regie: Barrie Kosky
Komische Oper Berlin
2015 - 2016
Wallenstein
Regie: Hasko Weber
Deutsches Nationaltheater Weimar:
2015 - 2016
Moi non plus
Regie: Peter Carp
Ruhrfestspiele Recklinghausen
2012
Der Freischütz
Regie: Dominique Horwitz
Theater Erfurt
2012
Waisen
Regie: Dominique Horwitz
Neues Theater Halle
2012
Ein Pfund Fleisch
Regie: Dominique Schnizer
Schauspielhaus Hamburg:
2012
The Right Bullets
Regie: Dominique Schnizer
Schauspielhaus Hamburg
2011
Rot
Regie: Torsten Fischer
Renaissance-Theater Berlin:
2011
Cyrano de Bergerac
Regie: Dominique Pitoiset
Schauspielhaus Hamburg
2007
Ich mach ja doch, was ich will
Regie: Torsten Fischer
Renaissance-Theater Berlin
2007
Wie es so läuft
Regie: Torsten Fischer
Theater an der Josefstadt
2005
Café Umberto
Regie: Burkhard C. Kosminski
Schauspielhaus Düsseldorf
2005
Minna von Barnhelm
Regie: Frank Hoffmann
Ruhefestspiele Recklinghausen/Theatre National du Luxembourg
2004
Schwarz und weiß
Regie: Igor Bauersima
Schauspielhaus Düsseldorf
2003
Dantons Tod
Regie: Igor Bauersima
Schauspiel Hannover:
2002
Alles im Garten
Regie: Julia von Sell
Theater im Park
2001
Beast on the moon
Regie: Didi Danquart
Hamburger Kammerspiele
2000
Gestochen scharfe Polaroids
Regie: Falk Richter
Schauspielhaus Zürich
1996
Kunst
Regie: Hans-Christoph Blumenberg
Hamburger Kammerspiele:
1996
Im Dickicht der Städte
Regie: Johanna Schall
Deutsches Theater Berlin
1995
Mondlicht
Regie: Peter Zadek
Berliner Ensemble
1994
Die Räuber
Regie: Wolf-Dietrich Sprenger
Thalia Theater Hamburg
1994
Dreigroschenoper
Regie: Katharina Thalbach
Thalia Theater Hamburg
1992
Die Vermummten
Regie: Arie Zinger
Schauspielhaus Hamburg
1990
Black Rider
Regie: Robert Wilson
Thalia Theater Hamburg
1984 - 2016
Jacques Brel - Ein Theaterkonzert
Regie: Dominique Horwitz

Auszeichnungen und Nominierungen

2008
Goldener Vorhang für seine Rolle von 'Charlotte von Mahlsdorf'in dem Theaterstück 'Ich mach ja doch was ich will'
2001
Fipa d'or Biarritz: Internationaler Fernsehpreis in Silber für den Fernsehfilm 'Enthüllung einer Ehe'
2001
Fipa d'or Biarritz: Internationaler Fernsehpreis in Gold für die beste männliche Schauspielerleistung in einem Fernsehfilm
1999
Nominierung als bester Nebendarsteller in dem Kinofilm 'Nachtgestalten'
1998
Goldener Löwe in der Kategorie 'Bester Schauspieler' für den Fernsehfilm 'Trickser'

Ausbildung

News

Dominique Horwitz

ANATEVKA - Volksoper Wien

Dominique Horwitz ist als TEVJE in ANATEVKA zu sehen - Wien / VOLKSOPER

Alle Termine HIER.

Regie: Matthias Davids

Dominique Horwitz

Das Abschiedsdinner am Schlossparktheater

Dominique Horwitz spielt am Schlossparktheater Berlin, in der Inszenierung:
Das Abschiedsdinner
Regie: Philip Tiedemann
Vorstellungstermine hier.